Haus Alarmanlagen für Ihre Sicherheit

Statistiken und Untersuchungen zur Häufigkeit von Einbrüchen in Deutschland sprechen eine klare und ernüchternde Sprache: Die Zahl steigt kontinuierlich an. Eingebrochen wird nicht bloß - wie oft von Film und Fernsehen suggeriert - in Villen oder einsam gelegene Häuser, sondern gerade auch in Wohnungen und einfache Einfamilienhäuser. Einbrecher lassen sich also nicht von viel befahrenen Straße abschrecken.

Sie scheuen allerdings vor einer sichtbar am Haus angebrachten Alarmanlage zurück. Die effektivste Möglichkeit sich vor Einbrüchen zu schützen bietet also die Installation einer Haus Alarmanlage. So können Sie Ihr Hab und Gut vor Diebstahl schützen.

Das Herzstück einer Haus Alarmanlage ist die sogenannte Alarmzentrale. Dort laufen sämtliche Informationen zusammen. Die einfach Ein- und Ausschaltung sowie die weitere Bedienung erfolgt mit einem Transponder. Sämtliche Türen und Fenster werden rund um die Uhr mittels eines Kontaktsenders der Haus Alarmanlage überwacht. Im Falle eines unbefugten Betretens oder Öffnens wird sofort eine Meldung an die Alarmzentrale weiter geleitet.

Ebenso wird bei unbefugten Öffnungsversuchen ein Infrarot-Bewegungsmelder ausgelöst. Auf Wunsch kann ein weiterer Bewegungsmelder der Haus Alarmanlage zusätzlich im Außenbereich angebracht werden, sodass auch Balkon und Terrasse mit überwacht werden können.

Um ein unkontrolliertes Anspringen zu vermeiden, sind sämtliche Außenmelder mit einer Tierimmun-Funktion versehen. Das System kann dadurch differenzieren, ob ein Tier oder ein Mensch den Außenbereich betritt und springt daher nur in letzterem Fall an. Im Akutfall, dass die Alarmanlage tatsächlich einen Einbrecher entdeckt hat, wird - je nach persönlicher Programmierung - entweder ein Sirenenalarm ausgelöst und/oder über die Telefonleitung umgehend eine Meldung an ein benachbartes Bewachungsunternehmen gesendet.

Schutz vor Einbruch

tl_files/themes/heine-alarmanlagen.de/images/ico1.pngDurchschnittlich wird in Deutschland alle zwei Minuten irgendwo eingebrochen. Ein zuverlässiger und umfassender Schutz Ihres Eigentums ist daher dringend notwendig. Diesen können sie bestmöglich durch die Installation einer Alarmanlage aus dem Hause Heine erreichen. Heines Funk-Alarmanlagen lösen bei der Erkennung potentieller Gefahren umgehend sowohl einen internen als auch einen externen Alarm aus. Mutmaßlich Einbrecher werden auf diese Weise bestmöglich abgeschreckt.

Die Entscheidung für den Einbau einer modernen Funk-Alarmanlage zahlt sich durch die Gewährung höchster Sicherheit für Sie, Ihre Familie und Ihr Eigentum. Die fortschrittliche und ausgefeilte Technik der Funk-Alarmanlagen sorgt für schnellen und zuverlässigen Schutz. Die Alarmsysteme kommen sämtlich ohne die Verwendung von Kabeln aus. Sie sparen dadurch nicht nur Zeit und Geld bei der Installation, sondern sind auch verschont vor unnötigem Lärm und Dreck.

 

24 Std. Überfallschutz

tl_files/themes/heine-alarmanlagen.de/images/ico2.png

Durch die Installation einer zuverlässigen Alarmanlage profitieren Sie rund um die Uhr, jeden Tag im Jahr von einem umfassenden Schutz vor Überfällen. Sie und Ihre Familie sind durch die Funk-Alarmanlage nicht nur innerhalb des Hauses gesichert, sondern auch bei Betreten und Verlassen des Gebäudes. Ein per Funk betriebener Bewegungsmelder löst bei Erkennen unvorhergesehener Ereignisse einen sofortigen Alarm aus. Durch Betätigung des Notrofsenders können Sie auch außerhalb der Gebäudes sofortigen Alarm auslösen.

 

 
 

Schutz vor Feuer, Gas und Wasser

tl_files/themes/heine-alarmanlagen.de/images/ico3.png

Sämtliche Alarmanlage von Heine sind mit einem über Funk betrieben Gefahrenmelder ausgestattet. Dieser reagiert dank sensibler Sensoren auf Feuer, Überschwemmung oder Gasaustritt und löst bei Gefahrentdeckung augenblicklich Alarm aus. Durch die Installation einer Alarmanlage schützen Sie sich also nicht lediglich vor Einbrüchen, sondern vor sämtlichen existenzvernichtenden Gefahren. Solche Funk-Warnungen bewahren nicht nur vor dem Ausbruch einer Katastrophe, sogar Menschenleben können hierdurch gerettet werden.

 

Hausnotruf für Hilfsbedürftige

tl_files/themes/heine-alarmanlagen.de/images/ico4.png

Es besteht zusätzlich die Möglihkeit einen Hausnotrufknopf an die Alarmanlage anzuschließen. Ein solcher kann insbesondere für ältere oder erkrankte Menschen von großer Hilfe sein. Hierdurch kann bei Eintreten eines Notfalls schnell geholfen werden. Durch Betätigung des Knopfes kann im gesamten Haus per Funk ein Alarm ausgelöst und Rettungspersonen zur Hilfe gerufen werden. Hilfsbedürftige Personen erhalten auf diese Weise nicht nur tatsächlich in Notsituationen die Garantie schneller Hilfsmaßnahmen. Auch das beruhigende Gefühl sich jederzeit selbständig Hilfe holen zu können, verleiht ihnen eine hohes Maß an persönlicher Sicherheit.

 
 

Sichere Funkübertragung

tl_files/themes/heine-alarmanlagen.de/images/ico5.png

Die Qualtität einer Alarmanlage hängt entscheidend davon ab, ob bei Ihrer Nutzung eine konstante und zuverlässige Funkübertragung gewährleistet werden kann. Die Funk-Alarmanlagen von Heine werden sämtlich der sicherheitsgeprüften und bewährten Schmalband-Funktechnik ausgestattet. Gegenüber äußeren Einflüssen ist die so vorgenommene Übertragung resistent. Durch den schmalbandigen Frenquenzbereich des Funkgeräts wird sowohl eine stets sichere als auch eine störungsfreie Übertragung garantiert.

 

Kinderleichte Bedienung

tl_files/themes/heine-alarmanlagen.de/images/ico6.png

Bei der Herstellung der Alarmanlagen von Heine wurde gesondertes Augenmark auf eine einfache Handhabung gelegt. So ist sicher gestellt, dass jedes Familienmitglied in der Lage ist, die Alarmanlage zu bedienen. Die Installation kann in kurzer Zeit vorgenommen werden. Aufgrund der Funkanbindung sparen Sie sich die mühselige Verkabelung der unterschiedlichen Geräte. Stattdessen wurde die einfache Bedienoberfläche der Alarmanlage explizit so gestaltet, dass sie auch für EDV-Laien leicht verständlich ist.

 
 

Wer sich für den Einbau einer modernen Funk-Alarmanlage entscheidet, kann mit dieser Technik schnell und zuverlässig Schutz für sein Haus, Eigentum und seine Familie schaffen. Die Technik kommt ohne Kabel aus, was Lärm, Dreck, Zeit und Kosten bei der Installation spart.